.

Der Ablauf einer DJ Buchung - Schritt für Schritt

1.) Unverbindliche DJ Anfrage stellen

Wenn Sie Interesse an einem unserer Hochzeits Djs für Ihre Feier haben, so fordern sie ganz einfach ein unverbindliches und kostenloses Angebot für einen DJ mit Ton- und Lichtanlage an. Wichtig dabei ist, dass Sie uns verraten:

  • Wann die Hochzeitsfeier ist.
  • Wo die Hochzeitsfeier ist (Ort / Stadt).
  • Wieviele Gäste ungefähr kommen (zb. 50 - 100 oder 150 Gäste) Die Zahl muss nicht genau sein.
  • Uns Besonderheiten verraten, wie z.B. dass Sie eine extra Musikbox benötigen für eine Aussenbeschallung oder dass Sie unbedingt keine Mallorca Musik oder Schlager hören wollen oder dass Sie ganz viel Deutsche Schlager Musik hören möchten. Wichtig ist auch, ob der DJ viel oder wenig moderieren soll.

Nach diesen Kriterien suchen wir dann den passenden DJ für Sie heraus. Gerne können Sie uns natürlich auch Ihren Wunsch-DJ nennen. Sie erreichen uns dazu über:

  

2.) Sie erhalten von uns kostenlos ein unverbindliches Angebot

Sobald ihre unverbindliche DJ Anfrage bei uns eingegangen ist, melden wir uns, dass die Anfrage da ist und übermitteln wir ihnen innerhalb weniger Tage ein persönliches Angebot mit den genauen Preisangaben und Informationen zu dem DJ.

  

3.) Buchung und Buchungsbestätigung

Für eine verbindliche und feste Buchung des Djs müssen Sie nur unser Angebot bestätigen (Tel / Email). Wir benötigen dann ihre postalische Anschrift. Nach der Bestätigung des Angebots geht Ihnen ein Vertrag per E-Mail zu, so dass Sie und wir abgesichert sind und unser Musikwunschfragebogen. Bitte senden Sie ein unteschriebenes Exemplar des Vertrages  mit dem Musikwunschfragebogen an uns zurück.

Senden sie uns nun bitte diese beiden Formulare via

      • E-Mail an info@hochzeitsdj-norddeutschland.de
      • Fax 0441 - 93 92 444 9
      • Post an: bo-entertainment // Olav Brunssen
        Heinrich Renken Str 18
        26127 Oldenburg

Den Musikwunschfragebogen können Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt senden. Sobald wir den unterschriebenen Vertrag in den Händen halten, werden Ihren DJ mit den Basisinformationen versorgen und er wird sich bei Ihnen melden, um die kleinen Details zu besprechen und Fragen zu beantworten.

 

4.) Persönliches Vorgespräch mit ihrem DJ

Ihr DJ meldet sich etwa 2-3 Wochen - oder bei kurzfristigen Buchungen auch später, vor ihrer Veranstaltung telefonisch bei ihnen. Besprechen sie dann den gewünschten Ablauf ihrer Feier, ihre Musikwünsche, den Dresscode sowie den gewünschten Level der DJ Moderation und Animation. Gegebenenfalls kommt der DJ auch zu einem persönlichen Gespräch zu Ihnen.

  

5.) Die Feier

Ihr DJ ist mindestens eine - zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn am Veranstaltungsort, beginnt mit dem Aufbau der Ton- und Lichtanlage. Der DJ ist ihr (technischer) Ansprechpartner und Mann für die Musik vom Zeitpunkt des ersten bis zum letzten Titels. Natürlichen werden Ihre Musikwünsche auch erfüllt!

 

Außerdem freuen wir uns auf ihr Feedback.

Ihr Team von Hochzeits-Dj-Norddeutschland.de

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 254 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
10374 Besucher