.

After Wedding Shooting auf der Hochzeitsreise

After Wedding Shootings werden immer beliebter. Traumhaft schöne Hochzeitsfotos vor malerischen Stränden oder Gebirgskulissen möchte doch jeder haben, oder? Doch bei der Hochzeit fehlt dafür neben den besagten Kulissen oftmals die Zeit. Schließlich möchte man seine Gäste auch nicht stundenlang alleine lassen.

 

Das Paarshooting auf der Hochzeit

Die meisten Paare entscheiden sich für ein Paarshooting während ihres Hochzeitstages. Oftmals wählt man einen Zeitraum zwischen der Trauung und dem Abendessen. So können sich die Gäste beim Sektempfang oder mit Kaffee und Kuchen beschäftigen, während Braut und Bräutigam mit dem Fotografen losziehen.

Da liegt es in der Natur der Sache, dass man für seine Paarshooting einige nette Plätze in der Nähe seiner Hochzeitslocation sucht. Leider auch, dass man oftmals auf die eher ungünstigen Tageszeiten am Mittag oder frühen Nachmittag angewiesen ist. Schließlich sollte man spätestens zum Hochzeitsdinner wieder zurück bei seiner Hochzeitsgesellschaft sein. Dazu kommt die Überlegung, dass man für seine Hochzeit nicht nur eine Menge Geld in die Hand nimmt, sondern auch viele Gäste einlädt, mit denen man einfach eine schöne Zeit verbringen möchte.

erfahrenen Fotografen auf Mallorca

Schließlich heiratet man nicht, um fotografiert zu werden. So wird das Paarshooting für den einen oder die andere schnell zur Pflichtaufgabe, die man möglichst schnell und unkompliziert abgehandelt wissen möchte. Gleichzeitig sind die Hochzeitsfotos aber unwiederbringliche Erinnerungen an den schönsten Tag im Leben und genießen einen hohen Stellenwert bei der Hochzeitsplanung.

 

Verschiebt oder kürzt das Fotoshooting

Eine geniale Möglichkeit ist es daher, das Paarshooting am Hochzeitstag selbst einfach komplett zu streichen. Oder so kurz zu halten, dass man genug Zeit findet, die eigene Hochzeit so zu genießen, wie es sein sollte. Um trotzdem nicht auf einzigartige Fotos zu verzichten, ist das After Wedding Shooting dann eine tolle Option für euch. Und vielleicht auch mehr als nur eine Alternative. Schließlich bekommt ihr Hochzeitsfotos, wie sie sonst niemand hat.

 

Entspannte Hochzeitsfotos in den Flitterwochen

Ihr plant sowieso schon eure Flitterwochen im Anschluss an die Hochzeit oder habt den Jahresurlaub bereits gebucht? Sonne, Strand und Meer erwarten euch – warum also nicht auch ein After Wedding Shooting?! Ohne Zeitdruck und Hochzeitsstress könnt ihr euch ganz auf euch konzentrieren und dort eure Hochzeitsfotos schießen lassen, wo andere nur Urlaub machen.

So ist nicht nur das Heiraten auf Mallorca ein aktueller Trend, auch für ein After Wedding Shooting auf Mallorca gibt es zahlreiche Argumente. Kleid und Anzug sind auf den Kurzstreckenflügen gut zu transportieren und die Vielfalt an tollen Locations ist einmalig. So wie es auch eure Hochzeitsfotos sein sollen. Mit einem erfahrenen Fotografen auf Mallorca findet ihr die besten Spots und die besten Tageszeiten für euer After Wedding Shooting im Sonnenuntergang, an einsamen Sandstränden oder in den Bergen.

Und das in absoluter Entspannung. Auch wenn ihr lieber in den Schnee fahrt oder die Welt umrunden möchtet: Mit ein wenig Planung im Vorfeld könnt ihr auch im Urlaub nochmal ganz im Glücksgefühl eurer Hochzeit schwelgen. Und habt anschließend nicht nur eine tolle Erinnerung an eure Flitterwochen, sondern garantiert die Hochzeitsfotos, um die euch alle beneiden werden.

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 77 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
10374 Besucher